Aktuelles

Den eigenen Apfelbaum schneiden

Garten Arbeiten im Winter

Auch, wenn der tägliche Bedarf an frischen, gesunden Äpfeln in der Regel nicht aus dem eigenen Garten gedeckt werden kann, so macht es vielen Gartenbesitzern Freude, eigenes Obst zu ernten.

Um hier einen schönen Ertrag zu erreichen, ist der regelmäßige Schnitt wichtig – und das »gewusst wie«. Der beste Zeitpunkt für den klassischen Baumschnitt ist im Februar oder März.

Bei uns auf dem Zedernhof ist jetzt die Zeit, die Obstbäume auf unseren Plantagen zu pflegen, um Sie durch eine reiche Ernte das ganze Jahr über mit leckerem Obst versorgen zu können.

Von privaten Gärtnern hört man mitunter, dass sie ihren Obstbaum »nach Gefühl« schneiden – das kann klappen, dennoch empfehlen wir jedem Hobbygärtner und jeder Hobbygärtnerin, sachkundige Informationen einzuholen.

Garten Arbeiten im Winter

Hans-Joachim Bannier vom Obst-Arboretum Olderdissen beschreibt in einem Beitrag für den NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V. ausführlich den richtigen Schnitt hochstämmiger Obstbäume.
Hier geht’s zum Beitrag auf nabu.de

Back to top